Berufsorientierungsprogramm des BMBF (BOP) an der Ernst-Reuter-Schule

Schule:  Ernst-Reuter-Schule
Träger:  CJD Berlin-Brandenburg

Umsetzungsjahrgang/-jahrgänge:
8. Klassen

max. Teilnehmerkapazität/en:
Alle Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs

Foto: © S. Hofschlaeger  / www.pixelio.de

Ansprechperson des umsetzenden Trägers:
CJD Berlin-Brandenburg
Diana Riedel
Telefon: 030 79090135
E-Mail: diana.riedel@cjd-berlin.de

zentrale Elemente in der Projektumsetzung:*

Potentialanalyse: In einer ausführlichen zweitägigen Potentialanalyse durchlaufen alle Schülerinnen und Schüler handlungsorientierte und beobachtete Einzel- und Gruppenaufgaben, die nach ausführlicher Erklärung selbstständig gelöst werden. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf den Möglichkeiten für berufliche Tätigkeiten, die sich aus den gezeigten Leistungen ergeben. In einem anschließenden individuellen Feedback-Gespräch werden diese besprochen und berufliche Interessen zentral mit einbezogen. Die sich daraus ergebenen nächsten Schritte im Berufswahlprozess werden vereinbart und an der Schule vorhandene Unterstützungsangebote bei Bedarf vorgestellt.

Werkstatttage: Während der Werkstatttage durchlaufen alle Schülerinnen und Schüler drei Berufsfelder. Aufbauend auf die Potentialanalyse gibt es nun die Möglichkeit, aktiv berufliche Tätigkeiten in geschützter Atmosphäre auszuprobieren. Ein erfahrener Ausbilder steht ihnen dabei unterstützend zur Seite. Unser Angebot:

  • Holz- & Metalltechnik
  • Fahrzeuge/Kreativwerkstatt
  • Farb- und Raumgestaltung
  • Elektrotechnik
  • Naturwissenschaften
  • Hotel und Gastronomie
  • Handel und Verkauf
  • Wirtschaft und Verwaltung
  • Friseur und Kosmetik
  • Mediendesign Print und Film/Ton
  • Gesundheit und Soziales

In allen besuchten Werkstätten gibt es eine Auswertung und in einem abschließenden individuellen Auswertungsgespräch werden alle Erfahrungen reflektiert. Im Berufsorientierungsprozess wird mit diesen Ergebnissen in der 9. Klasse weitergearbeitet.

* Die inhaltliche Beschreibung wurde von den Trägern bereitgestellt.