Die Netzwerkstelle Berufsorientierung (NBO) begleitet Projekte der Berufsorientierung an 21 Schulstandorten in Berlin-Mitte.

Hier erhalten Sie ergänzende Informationen rund um die Projekte der vertieften Berufsorientierung und deren Inhalte.
Darüber hinaus können Sie sich einen Überblick über die involvierten Träger und die entsprechenden Schulstandorte des Bezirks Mitte verschaffen.

© javiindy / photocase.de

Aktuelles:

Neuer digitaler Veranstaltungstermin

Die Veranstaltungsreihe der NBO geht weiter. Unter dem Titel „Die Jugendberufsagentur als Zukunftsgestalterin für Schüler:innen am Übergang Schule-Beruf“ bringen wir Sie und die Jugendberufsagentur zusammen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen neue Fallbeispiele von Schüler:innen bei der Berufs- und Studienorientierung und der Austausch untereinander.

Termin: Donnerstag, der 25. November 2021, von 14.00 bis 17.00 Uhr

Weitere Informationen und die Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie hier.

Aufgaben der NBO

Die Hauptaufgabe der NBO liegt in der Begleitung und Koordinierung der bezirklichen Zusammenarbeit, d.h. in der Stützung und Weiterentwicklung des Netzwerkes der vertieften Berufsorientierung in Berlin-Mitte. Hierunter fallen u.a. die Durchführung regelmäßiger Treffen an den Schulstandorten, Fachaustausche etc..

Schulstandorte

Die NBO wirkt aktuell an 21 Schulstandorten in Berlin-Mitte. Im Fokus liegt die Unterstützung der Abstimmungsprozesse aller Beteiligten und Projekte, die sich mit der beruflichen Orientierung von Schüler:innen an Sonderpädagogischen Förderzentren, Gemeinschaftsschulen, Integrierten Sekundarschulen und Gymnasien beschäftigen.

Materialien

Uebersicht Materialien

Die NBO möchte Sie bei Ihrer täglichen Arbeit mit den Schüler:innen unterstützen. Daher haben wir Übersichten mit unterrichtsrelevanten Informationen rund um das Thema Berufsorientierung und den Übergang von der Schule in den Beruf für Sie zusammengestellt. Die Übersichten werden regelmäßig aktualisiert und stehen Ihnen als Download zur Verfügung.