Kooperationsbündnis


Folgende Akteure waren am Aktionsbündnis beteiligt:
  • Agentur für Arbeit Berlin Mitte
  • Jobcenter Berlin Mitte
  • Bezirksamt Mitte von Berlin
    mit den Abteilungen "Jugend und Finanzen" sowie "Bildung und Kultur"
  • Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung
    vertreten durch die Außenstelle Berlin-Mitte/Schulaufsicht
Die Stiftung SPI wurde ab dem 01.01.2007 mit der finanztechnischen und fachinhaltlichen Gesamtkoordination beauftragt.

Schwerpunktaufgaben des Kooperationsbündnisses:
  • Festlegung der Rahmenbedingung
  • Absprachen bzgl. der Zuständigkeiten (Schule - Träger)
  • Festlegung der Inhalte auf der Grundlage der Einzelkonzeptionen zu den Bausteinen und den einzelnen Berufsfeldern
  • Qualitätssicherung und Evaluation

Aufbau des Organisationskonstrukts der Vertieften Berufsorientierung Berlin Mitte (Vbo) von 01.01.2007 - 30.06.2010

Bild "Schulstandorte:Bild1.jpg"