Jugendberatungshaus sos.mitte in Kooperation mit der
Heinrich-von-Stephan-Schule


Schule: Heinrich-von-Stephan-Schule
Träger: SOS-Kinderdorf Berlin Ausbildung und Qualifizierung

Umsetzungsjahrgang/-jahrgänge: 9. und 10. Klassen
max. Teilnehmerkapazität/en: Offen für alle Schüler*innen der betreffenden Jahrgänge, die in Berlin-Mitte wohnen

zentrale Elemente der Projektumsetzung:
Als Anlaufstelle für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 27 Jahren ist das Ziel, jungen Erwachsenen bei der beruflichen Orientierung zu helfen und ihnen Wege aus der Perspektivlosigkeit aufzuzeigen. Die Sozialpädagogen unterstützen junge Menschen ganzheitlich und machen ihnen Mut, ihre Zukunft in die Hand zu nehmen. Die Mitarbeiter des Jugendberatungshauses sos.mitte bieten Informationen über berufliche Fördermöglichkeiten, helfen dabei schulische Defizite auszugleichen und begleiten Jugendliche und junge Erwachsene zu Ämtern und Institutionen im Vorfeld einer Ausbildungsaufnahme.

weiterführende Informationen >>

AnsprechpartnerIn des umsetzenden Trägers:
Jugendberatungshaus sos.mitte
Rainer Kirchner
Tel.: 0 30 / 45 79 80 43
Mail: rainer.kirchner@sos-kinderdorf.de
Bild "Schulstandorte:Bild1.jpg"